Die SWK BusSchule

SWK Bus-Schule für Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen

Mit Unterstützung des VRN Verkehrsverbund Rhein-Neckar führt die SWK Verkehrs-AG jedes Jahr, meist zu Beginn des neuen Schuljahres, die BusSchule durch.
Die Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen an den weiterführenden Schulen lernen hier, wie sie sicher und entspannt mit dem Bus zur Schule und wieder nach Hause kommen.

Ablauf

Die Schülerinnen und Schüler werden mit einer Lehrkraft zusammen an Ihrer Schule abgeholt und nach einem praktischen Teil auf dem Messeplatz wieder zurück zur Schule gebracht. Die BusSchule wird klassenweise durchgeführt und dauert ca. 60 Minuten pro Klasse.

Zu den Übungsinhalten der BusSchule zählen u.a.:

Sicheres Einsteigen: Zeitvergleich Einstieg mit/ohne Drängeln.
Die SWK Bus-Schule für Schülerinnen und Schüler
  • Sicheres Verhalten an der Haltestelle: Haltestellenbeschilderung, Platzbedarf eines Busses, Abstand zur Bordsteinkante, toter Winkel
  • Sicheres Ein- und Aussteigen: Zeitvergleich Einstieg mit/ohne Drängeln, Einklemmschutz an Türen
  • Orientierung im Bus: Entwerter, Haltestellenanzeige, Halteknopf, Piktogramme, Nothammer
  • Sicheres Verhalten im Bus: Sitz- und Stehplatz, Vollbremsung
  • Soziales Verhalten im Bus: Hinweise auf Sauberkeit, Essen und Trinken, rücksichtsvolles Verhalten gegenüber anderen Fahrgästen
  • Sicheres Überqueren der Fahrbahn an der Haltestelle

 Vor- und Nachbereitung

Mit entsprechenden Unterrichtsmaterialien, die der VRN zur Verfügung stellt, sollte die BusSchule von den Lehrkräften begleitend vor- und nachbereitet werden.

Ihr Ansprechpartner

Nadja Göttel
Nadja Göttel
Tel.: (0631) 8001-5025
Fax: (0631) 8001-5055
nadja.goettel@swk-kl.de

BusSchule

Ihr Kontakt zu uns

Unsere Standorte

Rufen Sie uns an!

  • SWK Kundenservice-Center
    Mo. - Fr. von 8.00 bis 17.00 Uhr
    Tel.: (0631) 8001-1200
  • SWK Mobilitätszentrale der Verkehrs-AG
    Mo. - Fr. von 7.00 bis 18.00 Uhr
    Sa. von 10.00 bis 14.00 Uhr
    Tel.: (0631) 8001-3530
  • SWK Energie Beratungszentrum
    Mo. - Do. von 8.00 bis 17.00 Uhr
    Fr. von 8.00 bis 15.00 Uhr
    Tel.: (0631) 8001-2430

Schreiben Sie uns!

Störungsmeldungen

Melden Sie uns Störungen Ihrer Strom-, Gas-, Wasser- oder Fernwärmeversorgung.
Rund um die Uhr - das ganze Jahr.

  • Notdienst:
    Störung: (0631) 8001-4444
    Notfallservice: (0800) 8958958 (gebührenfrei)
  • Bei Gasgeruch:
    Störung: (0631) 8001-2222
    Notfallservice (0800) 8456789 (gebührenfrei)