SWK liefert Wasser und Strom für Ihre Bauprojekte

Sie möchten vorübergehend Strom für ein Bauvorhaben beantragen? Dabei gibt es Einiges zu beachten. Als Erstes muss der Bauherr oder die Baufirma an der Baustelle einen Baustromverteiler mit Zählerplatz bereitstellen. Im nächsten Schritt montieren wir für Sie dort den Stromzähler.

Den Antrag für den Baustellenverteiler unterschreibt ein konzessionierter Elektriker. Er nimmt auch den Verteilerkasten unter die Lupe und überprüft ihn auf Funktion und Sicherheit. Dabei darf das Anschlusskabel an diesem Verteiler nicht länger als 30 Meter lang sein.

Sie haben Fragen zum Thema Strom zum Bauen?

Ihr SWK-Team hilft Ihnen gerne weiter:

Ihre Ansprechpartner

Helmut Pollak
Tel.: (0631) 8001-4247
helmut.pollak@swk-kl.de
Klaus Schanne
Klaus Schanne
Tel.: (0631) 8001-2437
Fax: (0631) 8001-2433
klaus.schanne@swk-kl.de

Anträge für Strom und Wasser zum Bauen

Sie bekommen ihre Anträge für Strom und Wasser zum Bauen bei der Kundenberatung, Brandenburger Straße 2, 67663 Kaiserslautern.
Gerne schicken wir Ihnen den Antrag auch zu.

Strom und Wasser zum Bauen

Ihr Kontakt zu uns

Unsere Standorte

Rufen Sie uns an!

  • SWK Kundenservice-Center
    Mo. - Fr. von 8.00 bis 17.00 Uhr
    Tel.: (0631) 8001-1200
  • SWK Mobilitätszentrale der Verkehrs-AG
    Mo. - Fr. von 7.00 bis 18.00 Uhr
    Sa. von 10.00 bis 14.00 Uhr
    Tel.: (0631) 8001-3530
  • SWK Energie Beratungszentrum
    Mo. - Do. von 8.00 bis 17.00 Uhr
    Fr. von 8.00 bis 15.00 Uhr
    Tel.: (0631) 8001-2430

Schreiben Sie uns!

Störungsmeldungen

Melden Sie uns Störungen Ihrer Strom-, Gas-, Wasser- oder Fernwärmeversorgung.
Rund um die Uhr - das ganze Jahr.

  • Notdienst:
    Störung: (0631) 8001-4444
    Notfallservice: (0800) 8958958 (gebührenfrei)
  • Bei Gasgeruch:
    Störung: (0631) 8001-2222
    Notfallservice (0800) 8456789 (gebührenfrei)