Ihr Weg zum Stromanschluss

Sie möchten für Ihr Haus, Ihre Firma oder Ihr Grundstück einen neuen Netzanschluss einrichten lassen oder den vorhandenen Netzanschluss ändern?

Technische Vorschriften Netzanschluss

Betreiber von Elektrizitätsversorgungsnetzen sind gemäß § 19 Energiewirtschaftsgesetz (EnWG) verpflichtet, unter Berücksichtigung der nach § 17 EnWG festgelegten Bedingungen für den Netzanschluss von Erzeugungsanlagen, Elektrizitätsverteilernetzen, Anlagen direkt angeschlossener Kunden, Verbindungsleitungen und Direktleitungen technische Mindestanforderungen an deren Auslegung und deren Betrieb festzulegen und im Internet zu veröffentlichen.

Technische Bedingungen für Anschluss und Betrieb von Anlagen direkt angeschlossener Kunden an das ...

Niederspannungsnetz (TAB NS 2007) (PDF, 900 KB)

Mittelspannungsnetz (TAB MS 2008) (PDF, 800 KB)


Anforderungen für Anschluss und Parallelbetrieb von
...

Eigenerzeugungsanlagen am Niederspannungsnetz (PDF, 3,7 MB)

Eigenerzeugungsanlagen am Mittelspannungsnetz (PDF, 1,2 MB)


Den Technischen Anschlussbedingungen liegt die „Verordnung über allgemeine Bedingungen für den Netzanschluss und dessen Nutzung für die Elektrizitätsversorgung in Niederspannung – Niederspannungsanschlussverordnung (NAV)“ vom 01. November 2006 zugrunde. Die TAB Niederspannung ist für den Anschluss und den Betrieb von Anlagen gültig, die gemäß § 1 Abs. 1 NAV an das Niederspannungsnetz des Netzbetreibers angeschlossen sind oder angeschlossen werden. Diese Technischen Anschlussbedingungen sind Bestandteil von Netzanschlussverträgen und Anschlussnutzungsverhältnissen gemäß NAV.

Neben der NAV gelten zudem auch die Ergänzenden Bedingungen der SWK zur NAV (PDF, 92 KB).

Im Netzgebiet der SWK Stadtwerke Kaiserslautern Versorgungs-AG gelten zusätzlich zu den Technischen Anschlussbedingungen für den Anschluss an das Niederspannungsnetz bzw. an das Mittelspannungsnetz das VDE-Regelwerk.

Weitere Informationen zum VDE-Regelwerk finden Sie hier.

Netzanschluss

Ihr Kontakt zu uns

Unsere Standorte

Rufen Sie uns an!

  • SWK Kundenservice-Center
    Mo. - Fr. von 8.00 bis 17.00 Uhr
    Tel.: (0631) 8001-1200
  • SWK Mobilitätszentrale der Verkehrs-AG
    Mo. - Fr. von 7.00 bis 18.00 Uhr
    Sa. von 10.00 bis 14.00 Uhr
    Tel.: (0631) 8001-3530
  • SWK Energie Beratungszentrum
    Mo. - Do. von 8.00 bis 17.00 Uhr
    Fr. von 8.00 bis 15.00 Uhr
    Tel.: (0631) 8001-2430

Schreiben Sie uns!

Störungsmeldungen

Melden Sie uns Störungen Ihrer Strom-, Gas-, Wasser- oder Fernwärmeversorgung.
Rund um die Uhr - das ganze Jahr.

  • Notdienst:
    Störung: (0631) 8001-4444
    Notfallservice: (0800) 8958958 (gebührenfrei)
  • Bei Gasgeruch:
    Störung: (0631) 8001-2222
    Notfallservice (0800) 8456789 (gebührenfrei)