22.01.2016

1000 Euro Spende übergeben

Auszubildende der SWK helfen kranken Kindern

von links: Holger Wienpahl, Schirmherr des Förderkreises kranker Kinder Kaiserslautern e.V. dritte von rechts: Bianka Zorn Ausbilderin der SWK Stadtwerke Kaiserslautern Versorgungs-AG vierte von rechts: Iris Benz-Rothe, Schatzmeisterin des Förderkreises mit den kaufmännischen Auszubildenden der SWK

Es ist schon fast Tradition, dass sich die Auszubildenden der SWK Stadtwerke Kaiserslautern sozial engagieren. Sie zeigen damit, dass sie sich ihrer sozialen Verantwortung bewusst sind. In der Vorweihnachtszeit trafen sich die kaufmännischen Azubis im Gasstudio der SWK, um gemeinsam Plätzchen zu backen. Die hübsch verpackten Weihnachtskekse fanden bei den Mitarbeitern der SWK reißenden Absatz. Ein Erlös von 465 Euro kam zusammen.

Aufgestockt wurde der Spendenbetrag durch den  Erlös  aus dem Weihnachtsbaumverkauf. Die Mitarbeiter der SWK hatten nach der betrieblichen Weihnachtsfeier die Gelegenheit, die zur Dekoration aufgestellten Weihnachtsbäume zu erwerben. So kamen noch einmal 160 Euro zusammen. Insgesamt wurde der Betrag von SWK auf 1.000 Euro aufgerundet. „Wir setzen in unserem Unternehmen auf gesellschaftliches und soziales Engagement“, erklärte Markus Vollmer, Vorstand der SWK Stadtwerke Kaiserslautern. „Es ist schön, dass wir durch den Einsatz unserer Mitarbeiter einen guten Zweck unterstützen können.“

Im Januar 2016 konnte die Spende übergeben werden. Bei der Übergabe  würdigten  Holger  Wienpahl,  Schirmherr  und  Iris Benz-Rothe, Schatzmeisterin des Förderkreises kranker Kinder Kaiserslautern e.V., ausdrücklich das Engagement der Auszubildenden der Stadtwerke. „Es freut mich besonders, dass gerade junge Erwachsene sich in die Situation von kranken Kindern versetzen können und mit ihren Aktivitäten dazu beitragen, dass wir Kindern in einer Ausnahmesituation helfen können“, so Wienpahl.

Ziel des Vereins Förderkreis kranker Kinder Kaiserslautern e.V. ist es, allen kranken Kindern in der Kinderklinik des Klinikums Kaiserslautern eine bessere Versorgung und einen kindgerechten Aufenthalt zu ermöglichen. Die Vereinsmitglieder arbeiten ehrenamtlich, so dass alle Spenden vollständig den kranken Kindern zugutekommen.

Zurzeit bilden SWK Stadtwerke Kaiserslautern 27 junge Menschen aus. Davon sind 15 gewerbliche und 12 kaufmännische Auszubildende. Im gewerblichen Bereich werden    Anlagenmechaniker/innen,    Elektroanlagen- monteure/innen und Elektroniker/innen ausgebildet. Im kaufmännischen Bereich wird der Beruf Industriekaufmann/frau angeboten. Wer sich für einen Ausbildungsplatz für das Ausbildungsjahr 2017 interessiert, kann sich bis zum 15. Oktober 2016 bewerben.

Weitere Informationen unter: swk-kl.de

Ihr Kontakt zu uns

Unsere Standorte

Rufen Sie uns an!

  • SWK Kundenservice-Center
    Mo. - Fr. von 8.00 bis 17.00 Uhr
    Tel.: (0631) 8001-1200
  • SWK Mobilitätszentrale der Verkehrs-AG
    Mo. - Fr. von 7.00 bis 18.00 Uhr
    Sa. von 10.00 bis 14.00 Uhr
    Tel.: (0631) 8001-3530
  • SWK Energie Beratungszentrum
    Mo. - Do. von 8.00 bis 17.00 Uhr
    Fr. von 8.00 bis 15.00 Uhr
    Tel.: (0631) 8001-2430

Schreiben Sie uns!

Störungsmeldungen

Melden Sie uns Störungen Ihrer Strom-, Gas-, Wasser- oder Fernwärmeversorgung.
Rund um die Uhr - das ganze Jahr.

  • Notdienst:
    Störung: (0631) 8001-4444
    Notfallservice: (0800) 8958958 (gebührenfrei)
  • Bei Gasgeruch:
    Störung: (0631) 8001-2222
    Notfallservice (0800) 8456789 (gebührenfrei)