Link öffnet Homepage des Musikvereins Kaiserslautern 1840 e. V. | SWKcard Partner

Mit der SWKcard zu Konzerten des Musikvereins

Der Musikverein ist ein Verein zur Pflege und Förderung des Chorgesangs und gehört dem Chorverband der Pfalz e.V. an. Seit 2014 steht der Verein unter einem neuen Leitungsteam und schlägt neue Wege ein - dem traditionellen Repertoire sehr verbunden, aber auch offen der „modernen Klassik“ gegenüber.

Wie viel Rabatt erhalte ich?

Sie erhalten bei allen Konzerten des Musikvereins 15 Prozent Rabatt auf ihre Eintrittskarten (max. 4 Karten pro SWKcard-Inhaber).

Wie bekomme ich die Ermäßigung?

Einfach an der Abendkasse gültige SWKcard vorlegen.

Konzert 1 / 2016

„Wie es euch gefällt“ Shakespeare-Lieder und -Texte

Eine Hommage an William Shakespeare zum 400. Todestag.

Wann:    Samstag, 23. April 2016 um 16:00 Uhr
Wo:        Apostelkirche Kaiserslautern, Pariserstraße

„If the music be the food of love, play on...” so Shakespeare. Seine Texte sind wie Musik. Er hat mit Worten komponiert, hat Reime wie Melodien gesetzt, Verse mit Rhythmus aufgeladen. Diese Lyrik hat Musiker aller Epochen und Stilrichtungen zu Kompositionen inspiriert.

Shakespeare-Vertonungen vorbarocker und barocker Meister, wie z. B. Thomas Morley und Henry Purcell, bis hin zu Vertretern
der klassischen Moderne, wie Sven-Eric Johanson, Philip Lane und Nils Lindberg, sind das Fundament für Rezitationen aus Shakespeares literarischen Erbe.

Musikverein Pressemeldung (PDF, 27 KB)
Shakespeare Programmheft (PDF, 525 KB)

Konzert 2 / 2016

„Petite Messe Solennelle“ von Gioachino Rossini

Originalfassung für vier Solisten, Chor, zwei Klaviere und Harmonium

Wann:    November 2016 – der genaue Termin steht noch nicht fest
Wo:        Wird noch bekannt gegeben    

Interessant und spannend der unkonventionelle Stilmix: einerseits temperamentvolle Melodien, gespickt mit opernhaftem Belcanto und Pathos, die immer wieder überraschen und begeistern − und anderseits melodiöse Frömmigkeit.

So schrieb Rossini in einer ironischen Widmung durch ein Wortspiel an den „lieben Gott“: „Hier ist sie, die arme kleine Messe.
Ist es wirklich heilige Musik (musique sacrée) oder doch vermaledeite Musik (sacrée musique)?“

Die genauen Aufführungstermine und weitere Informationen zu den Konzerten können Sie der Internetseite des Musikvereins und der örtlichen Presse entnehmen.

Musikverein KL 1840 e. V.