Klimafreundliche Fernwärme zukünftig auch für das Wohngebiet Betzenberg

Die SWK Stadtwerke Kaiserslautern Versorgungs-AG bauen ihr Fernwärmenetz in Kaiserslautern weiter erfolgreich aus. Der Aufsichtsrat der Stadtwerke hat im Januar dieser nachhaltigen Baumaßnahme uneingeschränkt zugestimmt. Mit der Verlegung von rund 4 km neuen Versorgungsleitungen können künftig rund 9,5 Mio. kWh der umweltschonenden Wärme aus dem modernisierten Heizkraftwerk in das Wohngebiet Betzenberg geliefert werden. Am 8. März 2021 fällt in der Kantstraße, Höhe Lina-Staab-Straße, der Startschuss für den ersten von insgesamt acht Bauabschnitten. Mit Ende der Baumaßnahme im Herbst 2023 können durch die Belieferung mit der umweltfreundlichen Fernwärme jährlich zusätzlich 350 t CO2 eingespart werden. Ein weiterer entscheidender Beitrag zum Erreichen der Klimaschutzziele der Stadt Kaiserslautern.

 

Die Erschließung des Wohngebietes Betzenberg mit Fernwärme ist für die Stadtwerke nach der Modernisierung des Heizkraftwerkes eines der wichtigsten strategischen Projekte der nächsten drei Jahre. Die sorgfältige Planung und gewissenhafte Vorbereitung haben mehrere Monate in Anspruch genommen. Auch die städtischen Vertreter sind aus vielerlei Gründen vollumfänglich von dieser Investition in die Zukunft des Unternehmens überzeugt. Das werten die SWK Stadtwerke Kaiserslautern als großen Erfolg und Bestätigung für die bisher geleistete Arbeit.

Die Erfolgsgeschichte des klimafreundlichen Heizens hat schon lange Tradition bei den Stadtwerken. Seit Jahren nutzt der Energieversorger Abwärme - die klimaschonend bei der Stromerzeugung im Kraftwerk Karcherstraße entsteht - und leitet diese direkt zu Haushalten, Unternehmen und Institutionen in Kaiserslautern weiter. Mit einer Netzlänge von aktuell insgesamt 100 km versorgen die SWK Stadtwerke Kaiserslautern mittlerweile rund 1.500 Gebäude und Einrichtungen mit umweltfreundlicher Fernwärme. „Mit der Erschließung des Wohngebietes Betzenberg können bis im Jahr 2023 weitere 850 Wohneinheiten, basierend auf je 110 m² Wohnfläche, von unserer attraktiven und ökologischen Fernwärme profitieren. Fernwärme ist emissionsarm und gilt daher folgerichtig als Energieträger der Zukunft. Immer mehr Immobilienbesitzer begeistern sich deshalb auch für die komfortablen und umweltverträglichen Vorteile dieser fortschrittlichen Art der Wärmeversorgung. Deshalb sehen wir in der Fernwärmenetzerweiterung eine große Chance. Mehrheitlich werden die großen Gebäudekomplexe im Wohngebiet Betzenberg noch durch in die Jahre gekommenen Gasheizungen versorgt. Durch den Umstieg auf modernste Technik wird nicht nur der Wärmeverbrauch insgesamt reduziert. Werden die Gebäude mit Fernwärme aus unserem Kraftwerk versorgt, können wir einen entscheidenden Beitrag zum Klimaschutz leisten. Wir sichern damit die Lebensqualität in unserer Region und übernehmen Verantwortung, auch für nachfolgende Generationen“, erklärt Markus Vollmer, Vorstand der SWK Stadtwerke Kaiserslautern Versorgungs-AG.

Für die Anbindung an die emissionsarme Fernwärme ist im ersten Schritt eine Vollsperrung in der Kantstraße erforderlich. Diese verläuft bis zu dem unbefestigten Parkplatz und wird Ende Juni wieder aufgehoben. Die Zufahrt zu den Wohngebieten ist jederzeit gewährleistet. Teilweise wird diese durch den 11-Freunde-Kreisel geführt. Die Verlegung der Trasse erfolgt größtenteils im Seitenstreifen. Dadurch können in den weiteren Bauabschnitten die Straßen weitestgehend halbseitig genutzt werden, teilweise unter Einbahnstraßenregelungen. Die Kantstraße kann in dieser Zeit in Richtung Betzenberg befahren werden.

Im weiteren Verlauf der Bauarbeiten kommt es in 2022 und 2023 in der Kantstraße bis zur Zufahrt Betzenbergschule sowie im St. Quentin-Ring und in der Hegelstraße zu vorübergehenden Einschränkungen, die vereinzelt zu unvermeidbaren Sperrungen führen können. Dennoch werden die Fahrwege selbstverständlich so verkehrsfreundlich wie möglich gestaltet. Entsprechende Umleitungen sind zu jeder Zeit ausgeschildert. Alle Zufahrten werden sichergestellt. Der öffentliche Personennahverkehr wird während der gesamten Bauphase aufrechterhalten. Allerdings kann die geänderte Verkehrsführung temporär Auswirkungen auf die einzelnen Haltestellen haben.

Informationen zum Linienverkehr finden Sie unter
https://www.swk-kl.de/produkte-services/busverkehr/busfahrplan

Über den aktuellen Verlauf der Baumaßnahme informieren die Stadtwerke regelmäßig in Pressemeldungen, Informationen für die Anwohner und unter www.swk-kl.de/baustelle.

Für Fragen und Anmerkungen rund um alle Baumaßnahmen steht eine eigene E-Mail-Adresse zur Verfügung: baustelle@swk-kl.de

Für Sie. Mit ganzer Energie.

Sie haben Fragen zu unseren Produkten oder zu unseren Dienstleistungen? Wir beraten Sie ausführlich und helfen Ihnen gerne weiter. Teilen Sie uns einfach Ihr Anliegen mit und unser Fachpersonal kümmert sich schnellstmöglich darum.

Für Angelegenheiten wie Namensänderungen, Zählerstanderfassungen, Umzug oder Vergleichbares möchten wir Sie bitten, unser Kundenportal zu nutzen.

Viele Erklärungen zu unseren Tarifen, Produkten und Dienstleistungen finden Sie auch in unseren neuen FAQs.

 

Quicklinks - Lösungen zu diversen Anfragen

Tarifkundenservice

Energie & Tarife

Hausbesitzer & Vermieter

Mobilität

Rund ums Bauen

  • Hausanschluss für Strom, Gas, Wasser, Fernwärme, Telekommunikation

Ihr Anliegen


Kundendaten

Anhänge

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Hier finden Sie uns

SWK Stadtwerke Kaiserslautern Versorgungs-AG

SWK Kundenservice-Center

Bismarckstraße 14
67655 Kaiserslautern

Öffnungszeiten
Mo bis Fr: 8 – 17 Uhr
Bitte vereinbaren Sie mit uns vorab telefonisch einen Termin.

Tel.: (0631) 8001-1200
Fax: (0631) 8001-1000
E-Mail: kundenservice@swk-kl.de
 

Unser Service
  • An- und Abmeldungen
  • Abschlagsänderungen
  • Bankdatenänderungen
  • Tarifberatung
  • Tarifumstellung
  • Neukundenverträge
  • Zahlungsvereinbarungen
  • Barzahlungen
  • Mahn- und Zahlungswesen

SWK CityServiceCenter

Fackelstraße 36
67655 Kaiserslautern

Öffnungszeiten
Aufgrund der Corona-Pandemie bleibt diese Filiale bis auf Weiteres geschlossen!

Tel.: (0631) 8001-1200
E-Mail: kundenservice@swk-kl.de

 

 

Unser Service
  • An- und Abmeldungen
  • Abschlagsänderungen
  • Bankdatenänderungen
  • Tarifberatung
  • Tarifumstellung
  • Neukundenverträge
  • Keine Barzahlungen!

 

SWK Mobilitätszentrale

Fruchthallstraße 14
67655 Kaiserslautern

Öffnungszeiten
Mo bis Fr: 7 - 17 Uhr

Die Mobilitätszentrale ist ab Montag, 11. Januar 2021, für den Fahrkartenverkauf wieder geöffnet. An Samstagen bleibt die Mobilitätszentrale vorerst noch geschlossen.

Wochen- und Monatskarten erhalten Sie noch an unseren Vorverkaufsstellen Kiosk Reeb (Käthe-Kollwitz-Straße) und DHL-Filiale Langhauser (Davenportplatz).

Weiterhin erhalten Sie unter der Rufnummer 0631 8001-3530 eine Fahrplan- und Tarifberatung.

Tel.: (0631) 8001-3530
verkehr@swk-kl.de

Unser Service
  • Fahrpreise & Fahrkarteninfos
  • Fahrkartenverkauf
  • Fahrplaninfos und Liniennetzpläne
  • Nachtbus
  • Jobticket-Beratung für Arbeitergeber
  • P+R Service zum Stadion
  • CarSharing „Emil“ und „Stadtmobil
  • Ersatzfahrkarten bei Verlust
  • Bar- oder Kartenzahlung möglich
  • und vieles mehr….

SWK Energieberatungszentrum

Brandenburger Straße 2
67663 Kaiserslautern

Termine nach Vereinbarung
Tel.: (0631) 8001-1602
energieberatung@swk-kl.de

SWK Betriebshof

Stiftswaldstraße 4
67657 Kaiserslautern

Termine nach Vereinbarung
Tel.: (0631) 8001-5013
verkehr@swk-kl.de

Unser Service
  • Leitstelle
  • Fundsachen
  • Bereichsleitung

Technischer Service, Asset Management

Karcherstraße 28
67655 Kaiserslautern

All Ihre Anliegen können Sie uns gerne über unser Kontaktformular zukommen lassen

Das wollen andere Kunden wissen

Kontakt